home

Preise

Walter-Kertz-Studienpreis 2016

Verliehen zur Würdigung exzellenter Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit
an der Schnittstelle zwischen der Physik und der Elektrotechnik und Informationstechnik

Walter-Kertz-Preis 2016

Prof. Dr. Meinhard Schilling, Denis Kajevic, Dekan Prof. Dr. Wolfram Brenig

an Denis Kajevic für seine Masterarbeit mit dem Thema
Entwicklung, Herstellung und Charakterisierung eines selbstkompensierenden DC SQUIDs mit galvanisch gekoppelter Aufnehmerschleife

30. Oktober 2015

Best student presentation awards, EMSA, Turin

11th European Magnetic Sensors and Actuators Conference
13. - 15. Juli 2016

verliehen an Felix Nording für seine Posterpräsentation
Temperature dependence of sensitivity, offset voltage and noise of TMR sensors

Wir danken der Italian association for Magnetism für die Stiftung der Preisgelder.

Preisverleihung EMSA

Felix Nording, Prof. Paola Tiberto

 

Walter-Kertz-Studienpreis 2015

Verliehen zur Würdigung exzellenter Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit
an der Schnittstelle zwischen der Physik und der Elektrotechnik und Informationstechnik

Walter-Kertz-Preis 2015

Prof. Dr. Meinhard Schilling, Jan Henrik Dieckhoff, Dekan Prof. Dr. Wolfram Brenig

an Dipl.-Ing. Jan Henrik Dieckhoff für seine Dissertation mit dem Thema
Magnetic Nanoparticles in Rotating Magnetic Fields

30. Oktober 2015

SNF Contest for best ASC 2014

Auf der ASC (Applied Superconductivity Conference) in Charlotte, North Carolina, gewann Alexander Guillaume einen Preis im SNF (Superconductive News Forum) Contest mit seinem Paper Dipole Sensitive, Homogeneous-field Compensated High-Tc dc SQUID. http://snf.ieeecsc.org/issue-31-january-2015-preview-number-2

Walter-Kertz-Studienpreis 2014

Verliehen zur Würdigung exzellenter Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit
an der Schnittstelle zwischen der Physik und der Elektrotechnik und Informationstechnik

Walter-Kertz-Preis 2014

Dekan Prof. Dr. Andreas Waag, Felix Nording, Prof. Dr. Meinhard Schilling

an Felix Nording, M. Sc. für seine Masterarbeit mit dem Thema
Messelektronik zur Rauschcharakterisierung von
AMR-Sensoren im Automotive-Temperaturbereich

24. Oktober 2014

 

Technologietransferpreis der IHK Braunschweig 2013

Für die Ausgründung der Firma Capical, die das weltweit erste mobile EKG-Gerät vertreibt.

Technologietransferpreis 2013

Capical Geschaftsführer Dr.-Ing. Martin Oehler und Dipl.-Wirtsch.-Ing. Henning Böge, Ministerin Dr. Gabriele Heinen-Kljajic, Dipl.-Ing. Helmut Streiff (Erster Stellvertreter des Präsidenten der IHK), Prof. Dr. Meinhard Schilling

15. November 2013

VDE Stiftung Erwin Marx Preis 2012

Für hervorragende Leistung im Studium der Elektrotechnik an der TU Braunschweig verliehen an Christian Kuhlmann.

Walter Kertz Preis 2012

Prof. Dr. Michael Kurrat, Dipl.-Ing. Christian Kuhlmann, Prof. Dr. Bernd Meinerzhagen

2. November 2012

nach oben

Walter-Kertz-Studienpreis 2012

Verliehen zur Würdigung exzellenter Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit
an der Schnittstelle zwischen der Physik und der Elektrotechnik und Informationstechnik

Walter Kertz Preis 2012

Prof. Dr. Bernd Meinerzhagen, Sebastian Bögeholz, B.Sc., Prof. Dr. Meinhard Schilling

an Sebastian Bögeholz, B.Sc. für seine Bachelorarbeit mit dem Thema
Hochtemperatur-Elektronik für dreiachsige Fluxgates

2. November 2012

nach oben

2012 Best of CampusGründungen

Auszeichnung der besten Unternehmensgründungen aus Hochschulen
23. April 2012, 14.00 Uhr

Als Ausgründung aus der TU Braunschweig hat die Capical GmbH ein neuartiges EKG-Gerät auf Basis kapazitiver Elektroden entwickelt. Mit dieser innovativen Technologie geht das Unternehmen neue Wege in der Diagnostik von Herzerkrankungen. Da alle Elektroden in dem kompakten Gerät integriert sind, funktioniert es vollkommen kabellos. Somit kann auch auf den Einsatz von Kontaktspray oder –gel verzichtet werden. Eine EKG-Messung kann auf diese Weise einfacher und schneller durchgeführt werden bei mindestens gleichbleibend hoher Signalqualität.

nach oben

2nd International Workshop on Magnetic Particle Imaging IWMPI 2012

University of Lübeck, March 15-16, 2012
Life Science Nord
2nd Place Poster Award Thilo Wawrzik
"Perspectives of Magnetic Particle Spectroscopy for
Magnetic Nanoparticle Characterization"

Posterpreis Wawrzik 2012

Prof. Dr. Thorsten M. Buzug, Universität zu Lübeck, Dr. Hinrich Habeck,
Norgenta GmbH, Dr. Jörn Borgert, Philips Technologie GmbH

nach oben

Walter-Kertz-Studienpreis 2010

Verliehen zur Würdigung exzellenter Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit
an der Schnittstelle zwischen der Physik und der Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Walter- Kertz-Preis 2009

Prof. Dr. Meinhard Schilling, Dipl.-Ing. patrick Sebbes, Prof. Dr. Jochen Litterst

an Dipl.-Ing. Patrick Sebbes für seine Diplomarbeit mit dem Thema
Entwicklung eines Hochtemperatur-Fluxgate-Magnetometers

29. Oktober 2010

nach oben

Heinrich-Büssing-Preis 2010

verliehen an Dr. Erik Heim
für seine Dissertation
Fluxgate-Magnetrelaxometrie magnetischer Nanopartikel in der Bioanalytik
am 26.10.2010

 

Preisverleihung Büssing Preis

Dr. Erik Heim, Dr. Michael Flagmeyer, Dr. Lutz Tantow, Dr. Sven Simon, Dr. Oliver Nowak

nach oben

Startbahn Ruhr Businessplanwettbewerb Medizinwirtschaft 2010

Erster Platz: Dr.-Ing. Martin Oehler und Henning Böge
für das Projekt Kapazitives EKG

Preisverleihung Startbahn Ruhr

Dr. Martin Oehler, Henning Böge

>>Startbahn

nach oben

Idee 2010

Verliehen am 20. September 2010 an Dr.-Ing. Martin Oehler,
Henning Böge und Prof. Dr. Meinhard Schilling

Preis verleihung Idee2010

Dr. Martin Oehler, Dipl.-Ing. Jörg Saathoff (Technologietransferstelle),
Prof. Dr. Meinhard Schilling, Henning Böge

>>Presseinformation

nach oben

Startbahn Ruhr

Verliehen am 28. Juli 2010 an Dr.-Ing. Martin Oehler und Henning Böge für das Projekt Kapazitives EKG

Preisverleihung Startbahn Ruhr

Dr. Martin Oehler, Henning Böge

>>Startbahn

nach oben

Walter-Kertz-Studienpreis 2009

Verliehen zur Würdigung exzellenter Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit
an der Schnittstelle zwischen der Physik und der Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Walter- Kertz-Preis 2009

Prof. Dr. Jochen Litterst, Alexander Guillaume, Prof. Dr. Meinhard Schilling

an Alexander Guillaume für seine Diplomarbeit zum Thema
AC-Suszeptibilitätsmessungen an
magnetischen Nanoteilchen
im Frequenzbereich bis 1 MHz

30. Oktober 2009

nach oben

Workshop Biosignalverarbeitung 2008

Innovationen bei der Erfassung und Analyse bioelektrischer und biomagnetischer Signale

 

Preis Martin Oehler Biosignalverarbeitung


16. - 18. Juli 2008,  Universität Potsdam

Dipl.-Ing. Martin Oehler erhielt für seine wissenschaftliche Präsentation mit dem Titel
"Body surface potential mapping of the heart based on capacitive electrodes"
den 1. Preis des Nachwuchwissenschaftlerwettbewerbs

nach oben

Walter-Kertz-Studienpreis 2008

Verliehen zur Würdigung exzellenter Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit
an der Schnittstelle zwischen der Physik und der Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Walter-Kertz_studienpreis Enrico Mohns

Prof. Dr. Meinhard Schilling, Dipl.-Ing. Enrico Mohns, Prof. Dr. Achim Enders

an Dipl.-Ing. Enrico Mohns für seine Diplomarbeit zum Thema
Entwicklung einer schnellen synchronen Wechselleistungsmesseinrichtung
mit planaren Thermokonvertern

14. November 2008

nach oben