home

Biomagnetismus

Biomagnetische Messungen

Echtzeit-Magnetokardiogramm

Echtzeit-Magnetokardiogramm, aufgenommen mit einem Mehrschleifen-Magnetometer


Unsere Gruppe widmet sich der Entwicklung integrierter Magnetometer aus Hoch-Tc-Supraleitern (HTS) für den Einsatz in Magnetokardiographiesystemen (MKG). Heutige Magnetometer sind empfindlich genug, um eine hohe Qualität der Magnetokardiogramme zu gewährleisten, wie in Abb. 1 dargestellt. Im Gegensatz zur klassischen Elektrokardiographiemethode (EKG) arbeitet das MKG ohne Körperkontakt und erlaubt außerdem die örtliche Rekonstruktion der Strompfade des Herzmuskels von höchstem diagnostischen Wert . Dies wird gerade klinisch ausgewertet.